TAURUS Universal Fördergebläse mit Doppelsaugstromeinsatz


TAURUS Fördergebläse TYP K 50-L 50 mit Doppelsaugstromeinsatz, mit Großflächenverteiler zur Förderung von Rauhfutter.

TAURUS-Universalgebläse Typ K50

    • Ansaugöffnung Durchmesser 640 mm
    • 5 flügeliges Schwungrad
    • Ausblasstutzen 380 - 500 mm
    • Doppelsaugstromeinsatz

TAURUS Universalgebläse werden in der Landwirtschaft, in Industrie und Abfallwirtschaft eingesetzt. Hohe Förderleistung und störungsfreier Betrieb werden bei dem hier gezeigten Gebläse durch die große Ansaugöffnung in Verbindung mit dem Doppelsaugstromeinsatz erreicht. Erst durch den Doppelsaugstromeinsatz in der Ansaugöffnung (Beachten Sie bitte das Trennblech im unteren Teil der Ansaugöffnung) ist es möglich, das Fördergut im oberen Teil mit Luft zuzuführen und gleichzeitig sicherzustellen, dass bei Luftmangel im unteren Teil Zusatzluft zugeführt wird. Dies bewirkt insbesondere bei gleichmäßiger Gutzuführung z.B. von Dosierstationen eine höhere Förderleistung und Betriebssicherheit.

 

Technische Hinweise:
  1. TAURUS Type K 40, K 4, K 50
    Gehäuse siehe Maßskizze
    Gehäusebreite aller Typen 380 - 410 mm
    Gehäusemantel 3 mm stark bei K 40, K 4, K 50
  2. Anzahl der Windflügel:
        4 Stck., Spiralform bei K 40
        5 Stck., Spiralform bei K 4
        5 Stck., Spiralform bei K 50
  3. Spiralgehäuse drehbar um 200°.
  4. Verstellbarer Doppelsaugstromeinsatz.
  5. In die Typen K 50 und K 4 kann ein Schneidwerk eingebaut werden.
    (bei Bestellung vormerken)

 


TAURUS Vertrieb